Ein schönes Lächeln zum Sonderpreis!
Nur 1.990 €
In nur 4 Monaten ein
neues Lebensgefühl

Zahnspange bzw. Zahnschiene im Erwachsenenalter?

Eine Zahnspange oder Zahnschiene bringen die meisten immer nur mit der Kindheit oder Jugend in Verbindung. Doch auch im Erwachsenenalter möchte man ein schönes Lächeln und gerade Zähne haben.

In unserer Praxis haben wir hierfür ein spezielles Angebot für Sie entwickelt:
Gerade Zähne mit bis zu 8 unsichtbaren Zahnspangen, damit Sie wieder unbeschwert lächeln können. Und das für nur 1.990 €*.

Hierbei handelt es sich um eine ästhetische Zahnkorrektur, die mit unsichtbaren Zahnspangen (Alignern) erreicht wird. In ca. 3-4 Monaten werden sich Ihre Zähne in die perfekte Position bewegt haben, so dass es zu 100% Ihren Wünschen entspricht.
Während dieser Zeit werden Sie durchgehend von erfahrenen Profis betreut und auch die Herstellung der Aligner Schienen geschieht im eigenen Meisterlabor in Köln Rodenkirchen, welches auf Aligner spezialisiert ist. Seit 2001 wurden in unserer kieferorthopädischen Praxis mehr als 5.000 Aligner Behandlungen mit unsichtbaren Zahnschienen durchgeführt.

Bei uns bekommen Sie hochwertigste Qualität, eine professionelle und persönliche Betreuung während und nach dem Behandlungszeitraum und ein Ergebnis, dass sich sehen lassen kann – das alles zu einem Preis, der Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird.

*je nach Behandlungsbedarf können die Kosten höher sein.

 

 

5 einfache Schritte zu schönen & geraden Zähnen

Schritt 1:

Sie bekommen eine umfassende Voruntersuchung der Zähne, des Zahnfleisches und der Kiefergelenke. Außerdem wird (falls nicht vorhanden) ein Röntgenbild angefertigt und ein detaillierter Behandlungsplan erstell. Der erste Termin und der Behandlungsplan sind für Sie kostenlos. Sie bezahlen erst, wenn Sie sich entscheiden, die gesamte Behandlung durchführen zu lassen.

 

Schritt 2:

Als nächstes wird ein Scan Ihrer Zähne und des Zusammenbisses durchgeführt. Mittels einer erprobten deutschen Software stellen wir – Dr. Schupp oder Dr. Haubrich – ein perfektes virtuelles Behandlungsziel sowie den Behandlungsverlauf dar. Somit garantieren wir kurze Wege und einen schnellen Ablauf.

 

Schritt 3:

Die Modelle werden in unserem Meisterlabor digital geprintet. Dieses stellt unmittelbar Ihre Schienen, Aligner genannt, her. Das Material ist zertifiziert und wird in Deutschland hergestellt.

 

Schritt 4:

Die Zahnschienen sind durchsichtig und stören Sie weder im Alltag noch beim Schlafen. Während des Behandlungsverlaufs erfolgt eine Zwischenkontrolle, um den Fortschritt der Zahnkorrektur zu überprüfen.

 

Schritt 5:

Zum Erhalt der Zahnkorrektur tragen Sie die letzte Zahnspange zunächst einmal nachts weiter. Dieses garantiert, dass sich der korrigierte Zahnstand nicht mehr ändert und Ihr schönes Lächeln erhalten bleibt.

 

FAQs:

1. Wie lange dauert so eine Behandlung?

Die Behandlung dauert ca. 4 Monate.

2. Was kostet so eine Behandlung?

Die Behandlungskosten für eine einfache Behandlung betragen 1.990,00 € (je nach Behandlungsbedarf, z.B. bei komplexen Behandlungen, sind die Kosten höher).

3. Was geschieht, wenn eine einfache Behandlung nicht möglich ist?

Sollte bei Ihnen eine einfache Behandlung nicht möglich sein, werden wir Ihnen dieses näher erläutern und eine Alternative aufzeigen. Hierzu erhalten Sie einen Kostenplan nach der Gebührenordnung.

4. Tut es weh?

Schmerzen werden Sie keine haben, lediglich ein Druckgefühl kann und soll entstehen.

5. Kann ich die Spange beim Essen und Zähneputzen herausnehmen?

Zum Essen und zum Zähneputzen wird die Schiene herausgenommen.

6. Stören die Zahnspangen beim Sprechen?

Die Zahnschienen stören meist nicht beim Sprechen.

7. Sollen die Spangen immer getragen werden?

Die Zahnspange wird außer beim Essen und beim Zähneputzen Tag und Nacht getragen.

8. Werden in ihrer Praxis auch komplexe Behandlungen durchgeführt?

Selbstverständlich führen wir sehr komplexe Behandlungen wie sie zum Beispiel bei Kiefergelenkproblemen vorkommen, mit Schienen, den sogenannten Alignern durch. Gerne erklären wir Ihnen das in unserer Praxis.

9. Werden in Ihrer Praxis auch Kinder und Jugendliche mit Schienen behandelt?

Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Schienen (sogenannten Alignern) führen wir in unserer Praxis seit 2003 mit großem Erfolg durch.

10. Ist ein Röntgenbild erforderlich?

Ein aktuelles Röntgenbild Ihrer Zähne ist notwendig. Wenn wir Zähne im Knochen bewegen darf keine Entzündung vorliegen, da sich sonst ein Knochenabbau einstellt. Ebenso ist es notwendig zu schauen, ob Wurzelverkürzungen vorliegen. WIR möchten IHRE Zähne erhalten!

 

Dr. med. dent. Werner Schupp
Dr. med. dent. Bahareh Wymar
Dr. med. dent. Julia Haubrich*

Fachpraxis für Kieferorthopädie
Hauptstr. 50
50996 Köln (Rodenkirchen)
Tel.: 0221 – 93 53 02 0
Fax: 0221 – 93 53 02 20