Aligner – Behandlung unter dem speziellen Gesichtspunkt der Extraktionstherapie Teil 2

quintessenz1Extraktion eines unilateren Prämolaren mit der Invisalign-Behandlung
Eine genaue Abformung, vor allem aber die intraorale Scantechnologie ermöglichen eine präzise Darstellung der Zahnzwischenräume. Mithilfe des Scanners ist eine Präzision möglich, die durch eine Abformung nur schwer erreicht werden kann. Darüber hinaus kann mit dem Scanner die statische Okklusion dreidimensional virtuell präzise übernommen werden, somit auch die zentrische Einstellung des Unterkiefers.

Schupp, W., Haubrich, J.

erschienen in

Kieferorthopädie 2016;30(3):299-307

Artikel downloaden