Optimierung dentofazialer Ästhetik

KN0415_04-08_Haubrich (Page 1)Ein Beitrag von Dr. Julia Haubrich und Dr. Werner Schupp.

Die Invisalign®-Technik ist heute fester Bestandteil der Aligner-Kieferorthopädie, mit der einfache bis komplexe Behandlungen ästhetisch und nebenwirkungsreduziert im Vergleich zu festsitzenden Behandlungsmethoden umgesetzt werden können. Die neue Software ClinCheck® Pro bietet seit Februar 2015 neue Instrumente und Möglichkeiten der virtuellen Behandlungsplanung mit präziser direkter Umsetzung der Wünsche des planenden Arztes. Im Folgenden werden Behandlungsbeispiele mit Verbesserung der dentofazialen Ästhetik und Okklusion durch die Invisalign®-Therapie im jugendlichen Alter sowie Neuerungen der ClinCheck® Software vorgestellt.

KIEFERORTHOPÄDIE NACHRICHTEN, Nr. 4 | April 2015

Artikel downloaden